1.PNG

Birkat al Mouz, Jebel Ahkdar und Wadi Bani Habib

Sie werden um 8 Uhr mit einen klimatisierten Geländewagen von ihrem Reiseführer im Hotel abgeholt. Nach einer eineinhalb stündigen Fahrt erreichen wir die Oase von Bikat al Mouz. Hier machen wir einen kurzen Spaziergang durch die Oase und eines Dörfer mit jahrhunderte alten Lehmhäusern. Anschließend besichtigen wir nich das am Eingang der Oase gelegene, unter Unesco Schutz gestellte 2000 Jahre alte Bewässerungs System. Von hier geht es über eine neue Bergstraße hinauf nach Jebel Ahkdar, das grüne Gebierge. Oben angekommen machen wir einen Stop oberhalb der Ortschaft Al Ayn, von dem man einen phantastischen Ausblick auf die Terrassengärten hat. Weiter geht es in das Wadi Bani Habib. Hier haben sie die Gelegenheit in das Wadi runter zu wandern und das alte Dorf zu erkunden. Anschließend geht es zurück nach Muscat. Ankunft im Hotel ca. 18 Uhr.

birkat-al-mouz.jpg

Reisezeit 1. Jänner bis 31. Dezenber

Im Preis inbegriffen:
English sprechender Fahrer/Guide in klimatisiertem Geländewagen
Eintritt in Museen und Festungen
Wasser und soft drinks während des Tagesausfluges


Im Preis nicht inbegriffen:
5% Mehrwertsteuer
Mittag- und Abendessen
Alkoholische Getränke
Alle persönlichen Ausgaben


Zusatzinformationen:
Die oben angegebenen Preise sind nur gültig bei Abholung aus einem der Muscat Stadthotels.
Tourguides in einer anderen Sprache können gegen einen Aufpreis von OMR 45 gebucht werden.
Dieser Aufpreis ist gültig per Fahrzeug.
Auf Wunsch besorgen wir in Lunchpaket gegen einen Aufpreis von OMR 6 pro Person.